Translate

Sonntag, 26. April 2015

Neuer Futterrechner für den Hund bei petartstore.de

Einfach und unkompliziert zur richtigen Futtermischung

Unser Futterrechner für den Hund richtet sich an alle, die das Hundefutter für Ihren Vierbeiner aus bestem Dosen-Fleisch und einer Mixflocke selbst zubereiten. Dies bietet gleich mehrere Vorteile. Zum einen können Sie das Futter nach Bedarf anpassen, wie erhöhte körperliche Belastung, Krankheit, Trächtigkeit oder Verdacht auf eine Allergie. Zum anderen wissen Sie genau was im täglichen Futter Ihres besten Freundes enthalten ist.

Hochwertige Futtermittel wie Dosenfleisch und Mixflocken gelten allgemein als teuer, doch ist dem wirklich so? Da bei diesen Futtermitteln neben den Lock- und Geschmacksstoffen auch auf Füllstoffe verzichtet wird, enthält 100g dieses Futters wesentlich mehr verwertbare Energie wie so manches Billigfutter aus dem Supermarktregal. Sprich, die zu fütternde Menge pro Tag ist bei diesem Hundefutter geringer. Bei genauer Betrachtung relativiert sich dann der ach so günstige Preis des Massenprodukts. Eine Tagesration für einen 10kg schweren Hund kostet aus dem Supermarkt ca. 1,67 Euro (Nassfutter, Preis eines bekannten Alleinfuttermittels). Die 800g Dose kostet ca. 1,78 Euro. Der Hersteller empfiehlt für einen 10kg schweren Hund ca. 750g pro Tag. Ca. 5,00 Euro für eine 800g Dose Bio-Fleisch erscheinen im direkten Vergleich zunächst recht kostspielig. Noch dazu muss dem Bio-Fleisch 20% Kohlehydrate beigemischt werden, z.B. in Form von Mischflocken. Doch der erste Blick trügt. Denn für einen 10kg schweren Hund benötigt man von diesem Futter nur 300g pro Tag. Rechnet man die Kosten genau durch, kostet eine Tagesration 1,61 Euro. Die Fütterung mit dem Bio-Futter ist also für ihren Hund nicht nur gesünder, Sie sparen pro Jahr über 20 Euro.

Wie sich zeigt, können Sie ihren Vierbeiner nicht nur gesund, sondern auch günstig ernähren.

Viele Hundehalter schreckt der Gedanke das Futter selbst zu mischen ab. Es wird befürchtet, etwas falsch zu machen, dass dem Hund dann schaden könnte. Mit unserem Futterrechner ist diese Sorge völlig unbegründet. Sie müssen lediglich die tägliche Futtermenge ermitteln, und dies ist mit einer altbewährten Faustformel ganz einfach. Ist Ihr Hund weder über- noch untergewichtig, so beträgt die tägliche Futtermenge ca. 2,5% bis 3% des aktuellen Körpergewichts. Bei einem 10kg schweren Hund also 250g bis 300g Hundefutter pro Tag. Bei jungen und aktiven Hunden sollten Sie mit 3% rechnen, bei Senioren die nicht mehr so aktiv sind eher mit 2,5%. Entscheidend bei dieser Berechnung ist, dass Sie von einem für Ihren Hund normalen Körpergewicht ausgehen. Sprich, was wäre ein gesundes Körpergewicht für meinen Hund, nicht, wie schwer ist er wirklich. Bei über- oder untergewichtigen Hunden wäre die Berechnung der Futtermenge dann natürlich falsch. 

Geben Sie die so ermittelte Futtermenge in unseren Futterrechner ein, wählen das gewünschte Mischungsverhältnis und die zu verwendende Mixflocke aus – der Rest erledigt unser Futterrechner für Sie. Mit einem Klick können Sie jederzeit eine neue Berechnung zum Vergleich anstellen.
Unseren Futterrechner stellen wir Ihnen natürlich kostenfrei zur Verfügung. Und hier finden Sie den Rechner: http://futter.petartstore.de/

Ein Artikel von petartstore.de, Ihrem Spezialist für Hundebedarf, Hundezubehör und Hundefutter. Katzenfreunde finden bei petartstore.de Katzenbedarf, Katzenzubehör und Katzenfutter. Unser Onlineshop ist immer für Sie geöffnet.

Kennen Sie unser Bettenstudio!? Große Auswahl an Hundebetten, Hundekissen und Hundesofas.
Katzen wollen Kratzen! Für ihren Stubentiger führen wir erstklassige Kratzbäume von Karlie.
Versäumen Sie nicht den nächsten Beitrag und abonnieren Sie unseren RSS-Feed.


Autor: Dirk Stoll; petartstore

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen